17,6 /20
Zusammenfassung
Herausgeber NeveItalia
Test 2019 skis
Kategorie des Herausgebers Slalomcarver
Marke Atomic
Modell Redster S9
Bewertung 17,6 / 20
Award Auswahl der Tester - Goldmedaille Auswahl der Tester - Goldmedaille

Meinungen der Tester

Die 2018/19-er Version des Atomic Redster S9 wurde von unserem Tester als bester Slalom-Ski für die Saison 2019 gekürt und erhielt die Goldmedaille in der „Auswahl der Tester“. Der Ski ist brillant in praktisch allen Sektoren, er wurde ausgezeichnet für sein hervorragendes Kurvenmanagement (exzellente Bewertungen sowohl für enge als auch für weite Kurven), für sofortigen Griff der Kanten und für den Impuls bei der Vorgabe der Kurve.

Es ist ein „sehr stabiler und solider Ski, wenn es darum geht, direkt in die Kurve hineinzugehen“ sagt Isabel Anghilante, man fühle sich sofort sicher, weil „die Einfahrt in die Kurve so intuitiv ist, dass sie fast von selbst geht, und die Ausfahrt ebenso“ (Giovanni Manfrini), „Sie fühlen es sofort, dieses Gefühl der Sicherheit“, fügt Laura Jardi noch hinzu.

Aber der Ski lässt sich nicht nur intuitiv fahren und unterstützt eine direkt Kurveneinfahrt, sondern er bietet auch großartige „Stabilität in den Ecken und gutes Aneinanderreihen von Kurven“, erinnert sich Riccardo Giacomel.

Der Ski macht praktisch alles mit, was sich der Fahrer einfallen lassen kann, an allen Hängen und selbst bei nicht perfekter Technik und wird gewinnt damit eine breit gefächerte Fangemeinde.

Der Ski ist solide aufgebaut, nicht zu steif und gelegentlich zu stürmisch: Um alles aus ihm herauszuholen, braucht es harten Schnee (Isabel Anghilante).

Auf das insgesamt exzellente Werk der Techniker aus Österreich fallen nur wenige Schatten. Sie haben einen einfachen und zuverlässigen Ski geschaffen, den auch in „engen Ecken zu führen ein Kinderspiel ist“ (Giovanni Manfrini), mit einem „exzellenten Slalom-Verhalten, der aber problemlos in allen Kurvenbögen zu fahren ist“(Alex Favaro). Kurz, eine perfekte Kombination aus Technik und einfachem Fahren.

Verhalten

Entspricht dem Profil
4,2 / 5
Stabilität
4,3 / 5
Kantengriff
4,8 / 5
Komfort
4,2 / 5
Kontrolle
4,6 / 5
Engere Schwünge
4,8 / 5
Mittlere Schwünge
4,6 / 5
Lange Kurvenradien
3,7 / 5
Manövrierfähigkeit
4,3 / 5
Schwung
4,5 / 5

Atomic

Bemerkungen des Herstellers

Der neue Atomic Redster S9 ist unsere Slalom-Slashing-Maschine für schnelle Turns, die vor World Cup-genehmigter Racingtechnologie nur so strotzt. Die große Neuerung ist, dass wir bei ihm Stabilität und Agilität bis an den Rand des Machbaren herangeführt haben. Die magische Technologie dahinter ist der neu vorgespannte Servotec-Bolzen, der die Skispitze entlang geführt ist. Der Name Servotec spielt mit dem Wort „Servolenkung“, und genau das ist es: eine Unterstützung bei der Lenkung! Dadurch gewinnt die Steuerung in Turns an Agilität, während auf Geraden die Stabilität profitiert. Neue Innovation für eine neue Generation des Redster-Racing- und Performance-Skier für die Piste.

Der Test NeveItalia

NeveItalia
  • Skitest mit Bezug zu Italien
  • Technisches Niveau der Tester 
  • Strikte Methodik
  • Anzahl der getesteten Ski
  • Besteht seit 2007

Alle Angebote der Kategorie

Slalomcarver 2019